Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von global investment broker erforderlich.

global investment broker herunterladen

Der Grundgedanke...
Die Grundidee zur Realisierung dieses Systems ist uns während des erstellen eines Kundenprojektes gekommen.

Es wurde ein Rotationsmodell erstellt, welches den Absatz von Aktien einer amerikanischen Unternehmung fördern sollte. Hierbei war es überdeutlich, dass es sich um ein sogenanntes Schneeball System handelte, welche wir von Grundauf nicht für gut heissen können.

Letztlich sind Verlierer bei solchen Systemen meisst vorprogrammiert.
Rechnen

Deshalb zerbrachen wir uns die Köpfe, und rechneten zig mal durch.

Die Idee dieses Rotationskonzepts war im Grunde nicht verkehrt, jedoch fehlten für uns einige Faktoren, um es Gesellschaftsfähig zu machen. Nun haben wir es geschafft, und können Ihnen unser neues Prinzip vorstellen.

Aus diesem Prinzip wurde ein neues System geboren, welches wie schon erwähnt in einer vergleichbaren Art aufgebaut ist, jedoch junge Investoren nicht im Vorfeld zu Verlierern stempelt.

Dieses System verspricht zwar nicht das schnelle Geld, aber mit etwas Geduld und Spucke kann man aus seiner kleinen Investition doch Beträchtliches Geld machen. Also: "Money Makes Money"
Das war auch unser Ziel mit dieser Idee.


Rechenzentrum

Im Anschluß, wurde dieses neue System auf Herz und Nieren geprüft.

Mathematisch sah dieses System ja schon ganz gut aus, nun mussten wir es erstmal übertragen, und testen, ob es auch unseren Erwartungen entspricht.

Über 1.000 Testläufe, mit bis zu 100 Mio Investoren wurden gefahren, um sicher zu gehen, dass dieses System Marktreif ist. Deshalb hatte es auch mehr Zeit in Anspruch genommen, als wir ursprüngllich gerechnet hatten.

 Fremdwerbung